Der Feldtmann 2015 - page 433

433
Technischer Bedarf
Ablegereife von Zurrmitteln:
Zurrmittel sind zu ihrer Verwendung auf augenfällige
Mängel hin zu kontrollieren. Werden Mängel festgestellt,
die die Sicherheit beeinträchtigen, dürfen die Zurrmittel
nicht mehr verwendet werden.
• Einschnitte von mehr als 10% an der Webkante
• Übermäßiger Verschleiß (z. B. Garnbrüche)
• Beschädigungen der Nähte
• Verformungen durch Wärme
• Schäden durch den Kontakt mit aggressiven Medien
Zurrgurte
35 mm Zurrgurt
Abmessung
LC (daN)
STF
(daN)
Ausführung
VPE Bestell-Nr.
35 mm x 4 m
1000 2000 -
200 1-teilig
mit Ratsche
25
84 506/4M
35 mm x 6 m
1000 2000 -
200 1-teilig
mit Ratsche
25
84 506/6M
35 mm x 4 m
1000 -
2000 200 2-teilig
mit Spitzhaken + Ratsche
25
84 508/4M
35 mm x 6 m
1000 -
2000 200 2-teilig
mit Spitzhaken + Ratsche
25
84 508/6M
35 mm x 8 m
1000 -
2000 200 2-teilig
mit Spitzhaken + Ratsche
25
84 508/8M
• TÜV/GS geprüft
Zurrgurte
Norm:
DIN EN 12 195-2
Material:
Polyester
1
2
2
2
3
3
3
3
Zurrgurte
Norm:
DIN EN 12 195-2
Material:
Polyester
1
1
25 mm Zurrgurt
Abmessung
LC (daN)
STF
(daN)
Ausführung
VPE Bestell-Nr.
25 mm x 4 m
-
-
500 125 2-teilig
mit Spitzhaken + Ratsche
50
84 504/4M
25 mm x 6 m
-
-
500 125 2-teilig
mit Spitzhaken + Ratsche
50
84 504/6M
• TÜV/GS geprüft
I...,423,424,425,426,427,428,429,430,431,432 434,435,436,437,438,439,440,441,442,443,...IV
Powered by FlippingBook